Future of Leadership Podcast

Gestärkt aus der Krise! Gemeinsam in die Zukunft!

Die erste Episode des FLI Podcasts handelt von den Risiken und Chancen, die sich für ein mittelständisches Unternehmen durch den globalen Shutdown und COVID-19 ergeben. Sebastian Morgners Gast ist Jochen Müller, der Chief Operating Officer von Ingun, einem Unternehmen für Elektroprüftechnik mit Sitz in Konstanz. Jochen Müller erläutert, wie das Management auf die akute COVID-19 Gefahr reagiert hat.

Folgen Sie uns auch auf Spotify.

Dazu gehört das Umstellen auf ein Dreischicht-System, um die Produktion aufrecht zu halten und dabei sicheres „Social Distancing“ zu ermöglichen. Der COO beschreibt die Motivation in der Belegschaft, weil Ingun mit seiner Technik die Produktion beispielsweise von Beatmungsgeräten unterstützt. Dann nennt er Leitsätze, die von der Unternehmensführung für die Zeit während der Krise formuliert wurden. Dazu gehört auch, sich mit seinen Geschäftspartnern solidarisch zu zeigen und diese zu unterstützen.

Sebastian Morgner und Jochen Müller sprechen über die Faktoren, die die Resilienz von Ingun in der aktuellen Krise stärken. Dazu gehört ein redundantes und differenziertes Lieferantennetzwerk. Das Gespräch beleuchtet auch die Führung virtueller Teams im Homeoffice mit seinen Auswirkungen auf bestehende Arbeitsmuster und die Zukunft der Arbeit nach Corona. Jochen Müller hebt hervor, wie wichtig es in der aktuellen Situation ist, allen Mitarbeitenden ihren individuellen Wert für die Gemeinschaft und den Unternehmenszweck vor Augen zu führen. Dabei ist Kommunikation der Schlüssel für einen guten Gemeinschaftsgeist. Zum Abschluss richtet er einen Appell an die Zuhörer und betont, wie wichtig Dankbarkeit gerade in Krisenzeiten ist.

Like it? Share it!

Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Weitere Podcasts

Episode 5: Andreas Kunze

Our guest today is chairman and co-founder of an exciting start-up that uses smart control components to help rail network operators manage their systems sustainably and effectively: Andreas Kunze

Read More »