Future of Leadership Podcast

Nachhaltigkeit muss ein integraler Bestandteil der Geschäftsstrategie sein!

Die achtzehnte Episode des FLI Podcasts beschäftigt sich mit dem Thema nachhaltiges Wirtschaften. Dazu spricht  Sebastian Morgner mit Georg Schürmann, dem Geschäftsleiter der Triodos Bank.

Folgen Sie uns auch auf Spotify und iTunes.

Zu Beginn des Gesprächs berichtet Georg Schürmann über die direkten Auswirkungen des Corona-Lockdowns auf das Bankengeschäft und stellt die Besonderheiten seiner Bank vor. Die Triodos Bank unterscheidet sich von anderen Banken vor allem dadurch, dass sie ausschließlich nachhaltige Projekte in den Bereichen Umwelt, Soziales und Bildung finanziert und Transparenz über die Verwendung der vergebenen Kredite bietet.

Im Verlauf der Unterhaltung geht Herr Schürmann auf einige der Lehren ein, die wir aus der aktuellen Corona-Krise ziehen können. Außerdem werden die aktuellen staatlichen Hilfen diskutiert, wobei auch über Möglichkeiten wie ein staatlich garantiertes Grundeinkommen und Staatsbeteiligungen an Unternehmen gesprochen wird.Auf die Frage, wie Unternehmenslenker ihre Organisation zukunftsfähig aufstellen können, legt Georg Schürmann die Wichtigkeit von Aspekten wie das Gleichgewicht von Widerstandsfähigkeit und Effizienz und der Integration von Nachhaltigkeitsaspekten in die Geschäftsstrategie dar.

Zum Ende des Gesprächs wird darüber diskutiert, wie das Thema Nachhaltigkeit von anderen Unternehmen bisher aufgenommen wurde und Herr Schürmann spricht über seine Vision für ein nachhaltiges Wirtschaftssystem.

Like it? Share it!

Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Weitere Podcasts