New Leadership Podcast

“We are what we eat”: Der Boden als Brücke zwischen Klimaschutz und Ernährung

In der 46. Folge des New Leadership Podcasts unterhält sich Sebastian Morgner mit Azadeh Farajpour Javazmi. Sie ist Gründerin von betterSoil und Associate Member beim Club of Rome und bringt spannende Tatsachen und Themen rund um das Thema “Boden” wortwörtlich ans Tageslicht.

Folgen Sie uns auch auf Spotify und iTunes.

Azadeh entschied sich vor knapp sieben Jahren nach Deutschland zu kommen, um in Göttingen und Kassel „Sustainable International Agriculture“ zu studieren. Anschließend widmete sie sich der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Boden und entschied sich dann 2020 dazu ihr theoretisches Wissen aus der Forschung mit der Gründung von betterSoil in die Praxis umzusetzen. Mit dieser Initiative unterstützt sie Landwirt:innen auf der ganzen Welt dabei, die Qualität ihre Böden zu verbessern.

Seien Sie gespannt auf verblüffende Fakten und freuen Sie sich darauf Ihre Sicht auf den scheinbar unscheinbaren Boden einmal kräftig umzugraben.

Like it? Share it!

LinkedIn
XING
Facebook
Twitter

Weitere Podcasts

Episode 39: Cedrik Neike

Cedrik Neike, CEO Digital Industries & Member of the Managing Board at Siemens AG, talks about the technologies of the future, the digital twin and what the “Siemensstadt” project is all about

Read More »

Episode 14: James Law

The fourteenth episode of the podcast discusses the issue of Covid-19 from an entrepreneurial standpoint, and thereby touches important topics like sustainability, resilience and the power of mindful design.

Read More »